Nicht schulklug sondern Straßenschlau

Der Begriff “streetwise” wird im Titel des Buchs “Nicht schulklug, sondern straßenschlau” geschickt genutzt, um dem Leser zu zeigen, dass es jenseits der in der Schule erlernten Theorien und Konzepte so etwas wie eine Praxis orientierte Klugheit gibt.

Dies wird vom Autor Matthias Aumann anhand vieler Beispiele untermauert, indem er dem Leser Tipps aus der Praxis an die Hand gibt, die er in seiner Karriere als Geschäftsführer der “aumann grün ag” erfolgreich selbst umgesetzt hat. Wer “streetwise” – und reich – werden will, sollte das Buch lesen und so von der Erfahrung eines Mannes profitieren, der “es” in kurzer Zeit geschafft hat.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nicht schulklug sondern Straßenschlau“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.